Energie

Energieübertragung
Energieübertragung

Energieübertragung

 

Diese Form der Energieübertragung soll der Vorbeugung und Vitalisierung dienen. In aller Regel bewirkt diese folgendes:


-   Stärkung der Abwehrkräfte


-   tiefe Entspannung auf seelischer       und körperlicher Ebene


-   Steigerung des körperlichen und       seelischen Wohlbefindens

 

 

-   mehr Leistungsfähigkeit  und  Belastbarkeit


-   emotionale Ausgeglichenheit

 

-   aktiviert Selbstheilungskräfte


Eine Energieübertragung wird sehr gern von Menschen, mit Erschöpfungszuständen (z. B. Burnout Syndrom) oder in Phasen mit hohen Anforderungen im beruflichen Bereich  oder bei Prüfungsängsten, in Anspruch genommen.

 

Es werden von mir keine Diagnosen erstellt und keine Heilversprechen gemacht, da letztendlich die Seele des Klienten entscheidet, ob sie die Hilfe annehmen möchte um wieder gesund zu werden. 

 

Alle Methoden ersetzen keinen Arzt und keine Therapien.  Die laufenden Behandlungen dürfen nicht abgesetzt werden.